Bayerisches Eisenbahnmuseum

Aktuelles

28.7.2017 - Sonderfahrt 41 1150-6 mit besonderem Abschluss

Am Freitag, den 14.07.2017 bespannte unsere 41 1150-6 einen Chaterzug für eine Reisegruppe aus Großbritannien. Nachdem sie am Vormittag Tender voraus in Nördlingen zur ersten Etappe nach Gunzenhausen startete, ging es nach einer kurzen Mittagspause von dort weiter über Treuchtlingen nach Donauwörth.

Dort drehte die 41 1150-6 auf unserer Drehscheibe in der Bw-Ast und fuhr Rauchkammer voraus die Strecke nach Nördlingen zurück.

Nach der Tagestour unterbreitete unser aktiver Vereinskollege Markus seiner Freundin mit Hilfe der 41 1150-6 in unserem Museum einen Heiratsantrag, welchen Sarah überwältigt annahm.

Wir wünschen den beiden frisch Verlobten nur das Beste für die gemeinsame Zukunft!

 

  • 170729-Update-1001-I
  • 170729-Update-1002-I
  • 170729-Update-1003-I
  • 170729-Update-2001-I
  • 170729-Update-2002-I
  • 170729-Update-2003-1

Simple Image Gallery Extended

 

 

Aktuell

+++

Für das BEM und sein ehrenamtliches Personal ist das Jahr 2017 nun beendet.

Jetzt wird die Winterpause genutzt um die Fahrzeuge zu warten, zu restaurieren und dringende oder auch weniger dringende Reparaturen durchzuführen.

Am 6. Januar 2018 öffnet das Museum seine Pforten für groß und klein.

Am 3. Februar fährt der Ski-Express von Nördlingen, Augsburg und München nach Oberstdorf.

An Ostern (30.3.) beginnt dann die Dampfsaison 2018 in Nördlingen.

Bis dahin bedanken wir uns bei allen Freunden und Unterstützern und wünschen frohe Weihnachten und schon jetzt viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr.

+++

Fahrtenprogramm und Museumsprogramm 2018 stehen zum donwload bereit (Link)!!!

+++

Das Museum hat Winterpause und ist ab März 2018 wieder geöffnet!

+++

Nä. Termine

Sa 06.01 - 10:00 - 17:00
In 21 Tagen:
Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag
Sa 03.02 - 07:00 - 21:00
In 49 Tagen:
Ski-Express I
Sa 03.02 - 08:00 - 20:00
In 49 Tagen:
Ski-Express II

Impressum & Intern