Bayerisches Eisenbahnmuseum

Aktuelles

22.11.2013 - Fahrtenprogramm 2014

Das Fernfahrtenprogramm 2014 ist online:

 

31.10.2013 - Adventsfahrten Nördlingen – Dombühl

Aus betrieblichen Gründen, sowie der Großbaustelle im Bereich des ehemligen Bahnhofsgebäudes Dinkelsbühl, müssen in diesem Jahr die Fahrten von Nördlingen über Dinkelsbühl und Feuchtwagen nach Dombühl leider entfallen. Bitte weichen Sie auf die Nikolausfahrten am 8. Dezember von Nördlingen nach Gunzenhausen aus.

13.10.2013 - 4. Rieser Eisenbahnerlebnistage

Am Wochenende 5. – 6. Oktober 2013 fanden im Bayerischen Eisenbahnmuseum bei regnerischen Wetter die 4. Rieser Eisenbahnerlebnistage statt. Während dieser Veranstaltung wurde der 95. Geburtstag der Schnellzug‐ dampflokomotive S 3/6 3673 (18 478) der ehemaligen Königlich Bayerischen Staatsbahn gefeiert. Dabei konnten die Besucher die S 3/6 sowohl im Museum als auch vor Museumszügen bewundern. Daneben wurden Führun‐ gen, eine große Fahrzeugschau, Führerstandsmitfahrten auf einer Diesellok und die Möglichkeit zum Erwerb des Ehrenlokführerscheins angeboten. Außerdem war am 6. Oktober 2013 der Seenland‐Express zwischen Nördlin‐ gen und Gunzenhausen unterwegs. 

  • 131007-Erlebnistage-101
  • 131007-Erlebnistage-102
  • 131007-Erlebnistage-103
  • 131007-Erlebnistage-104
  • 131007-Erlebnistage-105
  • 131007-Erlebnistage-106

Simple Image Gallery Extended

13.10.2013 - BEM bei den 9. Märklintagen in Göppingen

Am Donnerstag, 12. September 2013 machte sich ein bunter „Sonderzug“ bestehend aus verschiedensten Lo‐ komotiven und Wagen des Bayerischen Eisenbahnmuseums (BEM) und der Bayernbahn GmbH von Nördlingen aus auf den Weg nach Göppingen. Anlass für die Überführungsfahrt waren die 9. Märklintage des Modellbahn‐ herstellers Märklin, die durch die Internationale Modellbahnausstellung erweitert wurden und vom 13. – 15. September 2013 stattfanden.

Im Bahnhof Göppingen sowie auf dem Gelände der Gleisbaufirma Leonhard Weiss waren an diesen Tagen viele große Vorbilder der Märklin Modelle ausgestellt oder im Betrieb zu sehen. Den mit Abstand größten Teil der Originalfahrzeuge stellte dabei das BEM Nördlingen zur Verfügung. Die mehreren Tausend Besucher der Mär‐ klintage konnten die Großdampflokomotiven 01 150, 18 478, 41 1150, 44 546, 50 0072 und 52 8168, die alle un‐ ter Dampf waren, bewundern. Mit dem historischen Schienenbus VT 98 9522 fanden Pendelfahrten zwischen dem Bahnhof Göppingen und dem Leonhard Weiss‐Gelände statt. Ein weiterer Höhepunkt am Samstag und Sonntag waren Dampfzugfahrten über die Geislinger Steige nach Amstetten. welche die Dampfloks 18 478, 41 1150, 44 546, 52 8168 bespannten und dabei ihre Leistungsfähigkeit zeigten. Weitere Diesel‐ und Elektroloko‐ motiven (E 63 02, 140 438, V 100 1365, 364 569) des BEM bzw. der Bayernbahn GmbH waren auf dem Leonhard Weiss‐Gelände und am Göppinger Bahnhof ausgestellt. Außerdem konnten die Besucher auf dem Führerstand der aus dem Jahr 1935 stammenden Elektrolokomotive E 63 02 mit fahren.

Neben dem Fahrbetrieb und der Fahrzeugschau hatte das Bayerische Eisenbahnmuseum auch zwei Infostände in Göppingen. Hier konnten sich die Besucher über das Nördlinger Eisenbahnmuseum, die Stadt Nördlingen mit ihren Sehenswürdigkeiten sowie die Ferienregion Donau‐Ries und der Romantischen Straße informieren. 

  • 130916-Maerklin-101
  • 130916-Maerklin-102
  • 130916-Maerklin-103
  • 130916-Maerklin-104
  • 130916-Maerklin-105
  • 130916-Maerklin-106
  • 130916-Maerklin-107
  • 130916-Maerklin-108
  • 130916-Maerklin-109
  • 130916-Maerklin-110

Simple Image Gallery Extended

13.10.2013 - Hochzeitsgesellschaft feierte mit dem BEM

Am 7. September 2013 feierte eine Hochzeitsgesellschaft mit dem Bayerischen Eisenbahnmuseum. Am Mittag fuhr sie mit einem Dampfsonderzug auf der Romantischen Schiene® von Nördlingen nach Dinkelsbühl und zurück. Im Anschluss an die Sonderfahrt gab es im Eisenbahnmuseum eine Kaffeetafel.

  • 130907-Hochzeit-101
  • 130907-Hochzeit-103
  • 130907-Hochzeit-104
  • 130907-Hochzeit-105

Simple Image Gallery Extended

Aktuell

+++

12.+13. Mai 2018:
Frühjahrsdampftage in Nördlingen mit Sonderprogramm!
Geöffnet jeweils 9-17 Uhr!

+++

Fahrtenprogramm und Museumsprogramm 2018 stehen zum donwload bereit (Link)!!!

Alle Fernfahrten sind jetzt über unser Buchungsformular burchbar!

+++

Öffnungszeiten Museum:

März und April:
Samstags 12-16 Uhr
Sonn- und Feiertag 10-17 Uhr

Ab Mai zusätzlich Dienstags bis Freitags 12-16 Uhr

+++

Nä. Termine

So 06.05 - 10:20 - 17:30
In 13 Tagen:
Museumsbahn Seenland-Express Nördlingen – Gunzenhausen (Dieselzugbetrieb)
Mi 09.05 - 03:00 - 23:00
In 16 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Do 10.05 - 03:00 - 23:00
In 17 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Fr 11.05 - 03:00 - 23:00
In 18 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Sa 12.05 - 03:00 - 23:00
In 19 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Sa 12.05 - 09:00 - 17:00
In 19 Tagen:
Frühjahrs-Dampftage
So 13.05 - 03:00 - 23:00
In 20 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
So 13.05 - 09:00 - 17:00
In 20 Tagen:
Frühjahrs-Dampftage
Sa 19.05 - 08:00 - 21:00
In 26 Tagen:
Schiefe Ebene: Nördlingen - Nürnberg - Neuenmarkt-Wirsberg
So 20.05 - 10:20 - 17:30
In 27 Tagen:
Museumsbahn Seenland-Express Nördlingen – Gunzenhausen (Dampfbetrieb)

Impressum & Intern