Bayerisches Eisenbahnmuseum

Aktuelles

Fünf Tage Dampf im Ries - 24. - 28. August 2016

Das Jahr 2016 ist wahrscheinlich das letzte Jahr, in welchem der Bahnhof Nördlingen noch unverändert mit alter Infrastruktur existiert. Im darauffolgenden Jahr beginnen die Bauarbeiten zum Neubau einer Eisenbahnbrücke sowie für das neue elektronische Stellwerk.

 

Dies nimmt das Bayerische Eisenbahnmuseum e. V. zum Anlass, vor den diesjährigen Rieser Dampftagen im August eine mehrtägige Plandampf- und Fotozugveranstaltung anzubieten.

 

Zusammen mit den Rieser Dampftagen ergeben sich so fünf Tage mit umfangreichen Dampflokeinsätzen rund um Nördlingen.

 

In der Zeit vom Mittwoch, den 24. August 2016 bis Freitag, den 26. August 2016 werden unterschiedliche und bis zu 1600 t schwere Güterzüge der BayernBahn GmbH von den Lokomotiven 41 1150-6, 44 2546-8 und / oder 52 8168-8 bespannt.

 

An den Rieser Dampftagen, am Wochenende 27. und 28. August 2016, kommen neben den drei Güterzugloks auch die beiden Schnellzugloks 01 2066-7 und 001 180-9 vor Zügen zum Einsatz. Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein Nachtfotoshooting im Bw Nördlingen.

 

Der Teilnehmerbeitrag beträgt für alle fünf Tage 295,00 € pro Person.

In diesem Betrag sind neben der Teilnahme an der Plandampf- und Fotozugveranstaltung der Eintritt an allen fünf Tagen in das Bayerische Eisenbahnmuseum sowie die Freifahrt in allen an den Rieser Dampftagen angebotenen Zügen enthalten.

 

Für die Teilnahme an einem einzelnen Tag (Mittwoch, 24.08.2016 oder Donnerstag 25.08.2016 oder Freitag, 26.08.2016) sind 150,00 € pro Person zu entrichten.

 

Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie bitte bis 20. Juli 2016 per E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Sollte die erforderliche Kostendeckung für die Plandampf- und Fotozugveranstaltung nicht bis 20. Juli 2016 erreicht sein, wird diese ersatzlos abgesagt. Bereits eingezahlte Beiträge werden selbstverständlich erstattet.

 

Auf Ihre Teilnahme freut sich das Bayerische Eisenbahnmuseum e. V. .

 

Ausschreibung als PFD (Link)


  • 160505-1001
  • 160505-1002
  • 160505-1003
  • 160505-1004

Simple Image Gallery Extended

Aktuell

+++

3.2.2018: Winterdampf mit 44 546 von Nördlingen, Donauwörth, Augsburg und Buchloe nach Oberstdorf - Zubringerzug ab München-Pasing!

Infos hier (Link)!

+++

Besuchen Sie uns auf der CMT - die Urlaubsmesse in Stuttgart vom 13.-21. Januar 2018 (Messe Stuttgart).

+++

Fahrtenprogramm und Museumsprogramm 2018 stehen zum donwload bereit (Link)!!!

Alle Fernfahrten sind jetzt über unser Buchungsformular burchbar!

+++

Das Museum hat Winterpause und ist ab März 2018 wieder geöffnet!

+++

Nä. Termine

Sa 03.02 - 07:00 - 21:00
In 15 Tagen:
Ski-Express I
Sa 03.02 - 08:00 - 20:00
In 15 Tagen:
Ski-Express II
Sa 24.03 - 07:00 - 21:00
In 64 Tagen:
Bodensee-Express I Nördlingen-Lindau
Sa 24.03 - 07:00 - 21:00
In 64 Tagen:
Bodensee-Express II München-Lindau
Fr 30.03 - 12:00 - 16:00
In 70 Tagen:
Dampfsaisoneröffnung
Sa 31.03 - 12:00 - 16:00
In 71 Tagen:
Dampfsaisoneröffnung
So 01.04 - 10:00 - 17:00
In 72 Tagen:
Dampfsaisoneröffnung
So 01.04 - 10:20 - 17:30
In 72 Tagen:
Museumsbahn Seenland-Express Nördlingen – Gunzenhausen (Dampfbetrieb)
Mo 02.04 - 10:00 - 17:00
In 73 Tagen:
Dampfsaisoneröffnung
Mo 02.04 - 10:20 - 17:30
In 73 Tagen:
Museumsbahn Seenland-Express Nördlingen – Gunzenhausen (Dampfbetrieb)

Impressum & Intern