Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V.

Faszination Eisenbahn erleben

Januar - Februar
Winterpause
Museum geschlossen
-
-
März - April
Sa. + So. + Feiertage
10 – 17 Uhr
-
-
Mai - September
Sa. + So. + Feiertage
10 – 17 Uhr
Dienstag – Freitag
12 – 16 Uhr
Oktober
Sa. + So. + Feiertage
10 – 17 Uhr
-
-
November - Dezember
Winterpause
Museum geschlossen
-
-
Museumseintritt
Erwachsene
7,- Euro
Kinder (5-14 Jahre)
3,- Euro
Dampftage
Erwachsene
10,- Euro
Kinder (5-14 Jahre)
5,- Euro
1. Nördlinger Eisenbahnfest
Erwachsene
15,- Euro
Kinder (5-14 Jahre)
7,- Euro

 


Corona-Maßnahmen

In geschlossenen Räumen des Museums und in den historischen Reisezügen möchten wir – besonders an Engstellen oder bei größerem Andrang – unseren Gästen das Tragen einer Mund-Nasebedeckung empfehlen.

Das Bayerische Eisenbahnmuseum freut sich auf Ihren Besuch!  

 

Spenden

Der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. ist als gemeinnützig auf dem Gebiet der Erhaltung von Kulturdenkmälern anerkannt. Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Zudem freuen wir uns auch über Sachspenden (z. B. Werkzeug usw.) aus allen Themengebieten der Eisenbahngeschichte.

Sparkasse Nördlingen:  BIC BYLADEM1DLG,  IBAN  DE47 7225 1520 0000 4736 94 

 Fernfahrten
 Sonderveranstaltungen
 Museumsbahn 

Neues aus dem Bayerischen Eisenbahnmuseum

15 Juni 2022
Museumsgeschehen
Wenn man an Eisenbahn denkt, fallen einem zuerst die großen beeindruckenden Lokomotiven ein – doch was wären sie ohne die Wagen, die sie ziehen könnten? So ist auch die Wagenaufarbeitung ein wichtiger Bestandteil im Museumsbetrieb und einem besondere...
07 Juni 2022
Fahrten
Es gehört schon fast zum Pflichtprogramm und ist doch jedes Mal wieder etwas Besonderes: Die Fahrt mit der eleganten S 3/6 nach Lindau an den Bodensee. Dazu startete die Schnellzuglokomotive am 04.06. pünktlich um 7:00 Uhr in Nördlingen und vereinigt...
02 Juni 2022
Museumsgeschehen
Werte Freunde des Bayerischen Eisenbahnmuseum e.V. eine Grundregel des BEM ist, über neue Projekte lieber erst zum Zeitpunkt des Abschlusses zu reden als bereits zu Beginn. Demnach hätten wir beim Projekt 50 4073 mit verschiedenen Ankündigungen ...
02 Juni 2022
Museumsgeschehen
Inzwischen ist das 1. Nördlinger Eisenbahnfest des Bayerischen Eisenbahnmuseums (BEM) in Nördlingen beendet. Am verlängerten Himmelfahrts-Wochenende sowie den Werktagen davor wurde ein umfangreiches und vielfältiges Programm rund um das Motto des BEM...
09 Mai 2022
Fahrten
Am 30.04.2022 klingelte für unsere Personale früh der Wecker – sehr früh. Denn schon um 6:30 Uhr setzte sich der Sonderzug in Nördlingen Richtung Ulm in Bewegung. Zu diesem Zeitpunkt stand der Zeiger der Zuglok 01 180-9 bereits auf Höchstdruck, der k...
05 Mai 2022
Museumsgeschehen
Am vergangenen Wochenende ging es hoch hinaus – genauer gesagt bis in das Gebälk des Langhauses, um den überdachten Arbeitsstand mit Grube zukünftig noch besser ausleuchten zu können. Strahler und Leerrohre wurden montiert, Kabel gezogen und angeschl...