Bayerisches Eisenbahnmuseum

Aktuelles

Mariä Himmelfahrt - Bayerisches Eisenbahnmuseum geöffnet

An Mariä Himmelfahrt, Dienstag, 15. August 2017, können die Besucher die umfangreiche Fahrzeugsammlung des Bayerischen Eisenbahnmuseum besichtigen. Über 200 Fahrzeuge vermitteln einen Überblick über die Vielfalt des Bahnbetriebs früherer Zeiten in Bayern. Das Eisenbahnmuseum hat von 10 – 17 Uhr seine Tore für alle interessierten Besucher geöffnet.

Weitere Informationen unter

Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V.
Am Hohen Weg 6a, 86720 Nördlingen
Tel. 09081/24309

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Parkhinweis
Es ist zu beachten, dass sich aufgrund der Bauarbeiten beim Wemdinger Tunnel die Anfahrt zum Bayerischen Eisenbahnmuseum geändert hat.
Außerdem bestehen im Nahbereich des Museums wegen Kanalarbeiten in der Straße Am Hohen Weg keine Parkmöglichkeiten.
Es wird daher dringend gebeten im Parkhaus beim Bahnhof bzw. am Parkplatz „Deininger Tor" zu parken.

Aktuell

+++

Für das BEM und sein ehrenamtliches Personal ist das Jahr 2017 nun beendet.

Jetzt wird die Winterpause genutzt um die Fahrzeuge zu warten, zu restaurieren und dringende oder auch weniger dringende Reparaturen durchzuführen.

Am 6. Januar 2018 öffnet das Museum seine Pforten für groß und klein.

Am 3. Februar fährt der Ski-Express von Nördlingen, Augsburg und München nach Oberstdorf.

An Ostern (30.3.) beginnt dann die Dampfsaison 2018 in Nördlingen.

Bis dahin bedanken wir uns bei allen Freunden und Unterstützern und wünschen frohe Weihnachten und schon jetzt viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr.

+++

Fahrtenprogramm und Museumsprogramm 2018 stehen zum donwload bereit (Link)!!!

+++

Das Museum hat Winterpause und ist ab März 2018 wieder geöffnet!

+++

Nä. Termine

Sa 06.01 - 10:00 - 17:00
In 21 Tagen:
Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag
Sa 03.02 - 07:00 - 21:00
In 49 Tagen:
Ski-Express I
Sa 03.02 - 08:00 - 20:00
In 49 Tagen:
Ski-Express II

Impressum & Intern