Bayerisches Eisenbahnmuseum

Aktuelles

26.9.2017 - 11. Märklintage in Göppingen - Bayerisches Eisenbahnmuseum war dort

Ein bunter „Sonderzug“ machte sich bestehend aus verschiedensten Lokomotiven und Wagen des Bayerischen Eisenbahnmuseums (BEM) und der Bayernbahn GmbH am Donnerstag, 14. September 2017 von Nördlingen aus auf den Weg nach Göppingen. Anlass für die Überführungsfahrt waren die 11. Märklintage des Modellbahnherstellers Märklin, die durch die Internationale Modellbahnausstellung erweitert wurden und vom 15. – 17. September 2017 stattfanden.

 

Im Bahnhof Göppingen sowie auf dem Gelände der Gleisbaufirma Leonhard Weiss waren auch in diesem Jahr viele große Vorbilder der Märklin Modelle ausgestellt oder im Betrieb zu sehen. Den mit Abstand größten Teil der Originalfahrzeuge stellte dabei das BEM Nördlingen zur Verfügung. Die tausende Besucher konnten unter anderem die Dampflokomotiven 01 066, 01 180, 01 519, 241 A 65, S 3/6 3673 (18 478), 44 546 und 52 8168, die alle unter Dampf waren, bewundern. Außerdem konnten die Besucher auf dem Führerstand der Diesellokomotive 295 093 der BayernBahn GmbH mitfahren. Mit dem historischen Schienenbus VT 98 9522 fanden Pendelfahrten zwischen dem Bahnhof Göppingen und dem Leonhard Weiss-Gelände statt. Ein weiterer Höhepunkt am Samstag und Sonntag waren Dampfzüge über die Geislinger Steige nach Amstetten, welche die Dampfloks 01 180, S 3/6 3673 (18 478) und52 8168 bespannten und dabei ihre Leistungsfähigkeit zeigten. Neben den Dampfloks des BEMs konnten die Besucher auch die Elektrolokomotiven 139 287 und E 94 192 der BayernBahn GmbH am Göppinger Bahnhof besichtigen.

 

Neben dem Fahrbetrieb und der Fahrzeugschau hatte das Bayerische Eisenbahnmuseum auch zwei Infostände in Göppingen. Hier konnten sich die Besucher über das Nördlinger Eisenbahnmuseum, die Stadt Nördlingen mit ihren Sehenswürdigkeiten sowie die Ferienregion Donau-Ries und der Romantischen Straße informieren.

 

 

  • 170926-1001
  • 170926-1002
  • 170926-1003
  • 170926-1004
  • 170926-1005
  • 170926-1006
  • 170926-1007
  • 170926-1008

Simple Image Gallery Extended

 

Aktuell

+++

Für das BEM und sein ehrenamtliches Personal ist das Jahr 2017 nun beendet.

Jetzt wird die Winterpause genutzt um die Fahrzeuge zu warten, zu restaurieren und dringende oder auch weniger dringende Reparaturen durchzuführen.

Am 6. Januar 2018 öffnet das Museum seine Pforten für groß und klein.

Am 3. Februar fährt der Ski-Express von Nördlingen, Augsburg und München nach Oberstdorf.

An Ostern (30.3.) beginnt dann die Dampfsaison 2018 in Nördlingen.

Bis dahin bedanken wir uns bei allen Freunden und Unterstützern und wünschen frohe Weihnachten und schon jetzt viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr.

+++

Fahrtenprogramm und Museumsprogramm 2018 stehen zum donwload bereit (Link)!!!

+++

Das Museum hat Winterpause und ist ab März 2018 wieder geöffnet!

+++

Nä. Termine

Sa 06.01 - 10:00 - 17:00
In 21 Tagen:
Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag
Sa 03.02 - 07:00 - 21:00
In 49 Tagen:
Ski-Express I
Sa 03.02 - 08:00 - 20:00
In 49 Tagen:
Ski-Express II

Impressum & Intern